03.02.2019

Gelebte Bildungspartnerschaft- Schüler besuchen das Weinbergschlösschen in Oberheimbach

Im Rahmen des Hauswirtschaftsunterrichts besuchten Schülerinnen und Schüler des 10ten Schuljahres das Weinbergschlösschen in Oberheimbach.

Dort bereiteten sie unter Anleitung von Marc Lambrich „Hausgeräucherte rosa gebratene Entenbrust, an Salat von roten Lindsen mit Preiselbeer-Orangen-Soße“ zu. Eine zweite Gruppe sorgte für das Dessert: „Crème caramel mit Himbeerkompott“.

Von Florian Lambrich erhielt die Schülergruppe viele Informationen über das Berufsbild des Koches, indem er aus seinem Leben erzählte- der Weg über die Kochlehre, Arbeit im Sternerestaurant und auf dem Kreuzfahrtschiff hinterließ bleibenden Eindruck!

Wir danken dem Team des Weinbergschlösschens ganz herzlich für dieses Erlebnis!