28.06.2019

Cambridge-Englisch-Prüfungen (PET) an der Rochus-Realschule plus in Bingen

Bereits seit dem Schuljahr 2014/15 findet an der RRS+ eine Englisch-AG zur Vorbereitung auf die Cambridge-Prüfung (Preliminary English Test) statt. Die AG läuft über das gesamte Schuljahr und am Ende steht eine Prüfung, bestehend aus einem mündlichen Teil (oral exam) und einem schriftlichen Teil (written exam), die von externen Prüfern (Muttersprachlern) an zwei Tagen durchgeführt wird. In dieser Prüfung werden die wichtigsten Fertigkeiten, die die Schüler und Schülerinnen am Ende der 10. Klasse in Englisch laut Lehrplan haben sollten, getestet. Die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen erhalten bei erfolgreich absolvierter Prüfung ein offizielles, international-anerkanntes Zertifikat, das ihnen laut dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) fortgeschrittene Sprachverwendung attestiert und ihnen für ihren weiteren schulischen bzw. beruflichen Werdegang von großem Nutzen sein wird.

Auch in diesem Jahr haben wieder alle 14 Teilnehmer die Prüfung bestanden (Niveau B1), die an einem Samstag in der Rochus Realschule plus durchgeführt wurde,– darunter sogar 8 Teilnehmer mit besonderer Auszeichnung (3x mit Auszeichnung + 5x mit besonderer Auszeichnung (Level B2)). Wir gratulieren den Schülern und Schülerinnen ganz herzlich zu diesem großartigen Ergebnis.