16.07.2015

Projektwoche an der Rochus-Realschule plus

Ein Segelschiff bauen, spielen wie die Griechen und Ägypter, die Kenntnisse der Informationstechnik erweitern - diese und zahlreiche weitere Angebote erhielten die Schülerinnen und Schüler der Rochus-Realschule plus Bingen mit Fachoberschule während der Projektwoche unter dem Motto "In fünf Tagen um die Welt."

Insgesamt wurden von den Schülerinnen und Schülern 46 Projekte bearbeitet. Zustande kam diese stattliche Auswahl, weil sich neben den Lehrern auch Schüler, Eltern und Ehemalige als Projektleiter zur Verfügung gestellt hatten. Die Palette der Angebote umfasste Wissensgebiete aus dem Bereich des Handwerks, der Kunst, der Informationstechnologie, Fremdsprachen, Musik, Naturwissenschaften, der Geschichte der Burgen am Rhein und der Geschichte des heiligen Rochus. 

Auch Alltagsprobleme standen auf dem Programm. Durch die Streitschlichterausbildung wurden engagierte Schüler vorbereitet, in Konfliktsituationen so einzugreifen, dass eine friedliche Lösung erreicht werden kann. Natürlich spielten bei den angebotenen Projekten die sportlichen Aktivitäten eine große Rolle. Im Projekt "Sport aus aller Welt" erlernten die Schüler auch außergewöhnliche Sportarten kennen. Dazu gehörten Tänze aus verschiedenen Ländern. Und dann gab es noch die vielen Projektteilnehmer aus dem hauswirtschaftlichen Bereich, die viele Leckereien herstellten.

Am Samstag, dem Präsentationstag, konnten sich dann die Ergebnisse der Projektwoche sehen lassen. Mit großem Interesse wurden die Ausstellungen in den Klassen von Eltern und Mitschülern begutachtet. Voller Enthusiasmus stellten die Schüler einen Film über das Profil der Rochus-Realschule plus Bingen vor, den sie in einem Crashkurs mit professioneller Unterstützung produzierten.  

In den Klassensälen drängten sich die Informationshungrigen vor den Dokumentationen und besuchten anschließend die Musik-, Tanz-, oder Theatervorführungen. Allen Projektteilnehmern war die Begeisterung an der geleisteten Arbeit anzumerken, die neben Spaß und Motivation auch einen hohen Lerngewinn außerhalb von vorgegebenen Lehrplänen erzielten.

Einige Eindrücke aus unserer überaus gelungenen Projektwoche gewährt auch unsere Foto-Galerie.

Text: Bernd Karst