26.03.2021

Elternbrief Schulstart nach den Osterferien

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,


es liegen wirklich anstrengende Schulwochen hinter uns. Das neue Jahr startete mit einer langen Phase des Fernunterrichts, gefolgt von einer kürzeren Phase des Wechselunterrichts. Ich möchte mich an dieser Stelle bei Ihnen, liebe Eltern, euch liebe Schülerinnen und Schüler, meinen Kolleginnen und Kollegen und meinem Schulleitungsteam für das Durchhalten herzlich bedanken. Es war nicht immer ganz einfach, aber durch eine gute Zusammenarbeit konnten wir auch in dieser schwierigen Phase viel erreichen.
Das Bildungsministerium plant nach den Osterferien die Fortführung des Präsenzunterrichts als Wechselunterricht. Wir werden daher im April folgenden Ablauf haben:


Natürlich sind dies die Planungen nach heutigem Stand. Sollte eine Neubewertung der Infektionslage uns zu anderen Entscheidungen zwingen, werden wir Sie umgehend informieren. Schauen Sie deshalb regelmäßig auf unsere Homepage ww.rochus-realschule.de.


Immer wieder erreichen uns Anfragen zu Selbsttests an Schulen. Hierzu kann ich Ihnen leider noch keine finalen Informationen zukommen lassen. Was aber klar ist: Lehrerinn und Lehrer werden an Ihrem Kind keine Testungen vornehmen. Es bedarf immer einer Einverständniserklärung der Eltern bei minderjährigen Schülerinnen und Schülern. Also gilt auch hier- sobald es neue Informationen gibt, lasse ich Ihnen diese zukommen.
Sollten Sie oder Ihr Kind eine Testung benötigen, können Sie jederzeit kostenfrei eine Testung in einem Testcenter vor Ort durchführen lassen. Eine Liste aller Testcenter finden Sie unter:

https://corona.rlp.de/fileadmin/corona/Testen/Liste_Teststellen.pdf

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, ich wünsche Ihnen und Euch, auch im Namen des gesamten Kollegiums schöne und erholsame Osterferien und ein frohes Osterfest. Bleiben Sie gesund.
Viele Grüße

(Heidi Becker, Schulleiterin)