Unsere Fachoberschule - Der schnellste Weg zur Fachhochschulreife

In unserer Fachoberschule bieten wir zwei Fachrichtungen an:

  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Gesundheit

Schülerinnen und Schüler, die über einen Abschluss der Sekundarstufe I verfügen, können in unserer Fachoberschule in nur zwei Jahren ihre allgemeine Fachhochschulreife erwerben. Die Fachoberschule umfasst einen schulischen und einen praktischen Teil.

Die Fachoberschule schließt mit der Fachhochschulreifeprüfung ab.

Französischunterricht kann auf freiwilliger Basis besucht werden. Mit Hilfe der zweiten Fremdsprache haben unsere Absolventen nach der 12. Klasse die Möglichkeit zum Besuch der Berufsoberschule 2 und zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife.

Hier geht es weiter zu den Bewerbungsunterlagen.

 

 

Wenn Sie unsere Schule näher kennenlernen möchten, dann laden wir Sie herzlich zu unserem Tag der offene Tür 2023 ein

Tag der offenen Tür:

  • Samstag, 07. Januar 2023, von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen verbunden mit einem persönlichen Gespräch bei uns abzugeben. Wenn Sie dies nutzen möchten, dann melden Sie sich bitte online oder telefonisch unter 06721/96354 für einen Termin an.

Anmeldetage:

  • Samstag, 28. Januar 2023, von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

  • Montag, 30. Januar 2023 von 14.00 - 16.00 Uhr

Eine persönliche Anmeldung ist für eine erfolgreiche Bewerbung kein Muss, Sie können ihre Unterlagen ebenfalls per Post bis zum 1.3.2023 an uns senden.